SOS-Projekt Werkstattschule in Rostock

Werkstattschule in Rostock

Im Projekt “Fairventure” werden mit Schüler*innen der 5. und 6. Klasse Obstbäume gepflanzt und gepflegt. Auf der Gesamtfläche von 3.500 Quadratmetern steht ein Bienenwagen.

In die Projektarbeit werden nach und nach andere Klassen und Schüler*innen einbezogen. Gemeinsam werden in den ersten Jahren v.a. die Pflanzscheiben frei gehalten und gemuchelt. Bei Bedarf werden die neugepflanzten Bäume ausreichend gewässert.

Mit der Verbindung zur Imkerei wird das Thema Streuobst mit einem weiteren Zukunftsfeld verknüpft: Für Bienen und Insekten sind Streuobstwiesen wichtiger Lebensraum und Nahrungsquelle zugleich.