SOS-MV | SOS-Projekt Schlossgärtnerei WiligradBiodiversität | Blühende Streuobstwiese | Foto: © Anja Abdank

Schlossgärtnerei Wiligrad

Gelegen am Schweriner See gleich neben Jugendbildungsstätten und mit kulturhistorisch interessierten Gästen kann die Schlossgärtnerei Wiligrad mit der geförderten Neuanlage sowie der Baumpflege wertvolle Impulse in Richtung nachhaltigen Verbraucherverhaltens setzen.

Seit über 100 Jahren befindet sich bereits eine Streuobstwiese in der Schlossgärtnerei – dies solle durch ergänzende Pflanzung und Revitalisierungsmaßnahmen belebt werden.

Den Besuchern wie den kooperierenden Schulen wird die Vielfalt, Geschichte und Zukunft von Streuobst zugänglich gemacht.